Emmer


Emmer

Auf Lager
innerhalb 2 Werktagen lieferbar

3,58
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Bio Emmer Getreide aus garantiert biologischem Anbau. Emmer (Triticum dicoccum), auch Zweikorn genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Weizen (Triticum). Er ist, zusammen mit Einkorn, eine der ältesten kultivierten Getreidearten. Diese Weizenart mit lang begrannten, meist zweiblütigen Ährchen wird heute in Europa kaum noch angebaut (wenn, dann im Wesentlichen der Schwarze Emmer, daneben gibt es den Weißen Emmer und Roten Emmer). Emmer gehört zu den ältesten kultivierten Getreidearten. Die Pflanze lässt sich bis 3.000 v.Chr. zurückverfolgen. Ihren Ursprung hat die Pflanze im Nahen Osten, dort wird sie seit mindestens 10.000 Jahren angebaut. Durch die Ausbreitung des Ackerbaus kam der Emmer von Westpersien über Ägypten, Nordafrika und dem Balkan bis nach Mitteleuropa. Der Emmer galt zur Römerzeit als - Weizen von Rom -. Von der Bronzezeit an verlor Emmer an Bedeutung. Im Laufe des 20. Jahrhunderts stieg die Anbaufläche für Emmer wieder an.

Weitere Produktinformationen

Biozertifikat Bioland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bio-Getreide und Bio-Getreideprodukte, Bio-Getreide und Bio-Urgetreide, Deutschland